Förderung

Anton Riepl

Fleischmanufaktur KG
Anton Riepl–Str.6
4210 Gallneukirchen

Maschinelle Investitionen zur Erzeugung
unterschiedlicher Verpackungsgrößen


Grundsätzliches Ziel der Investitionen ist es, den
Produktionsablauf zu beschleunigen und vor
allem qualitativ auf ein höheres Niveau zu führen.
Ein besonderes Anliegen ist es auch, dass der
Produktionsprozess durch die neuen Investitionen
energieeffizienter gestaltet werden kann.
Die zunehmende Veränderung der Konsumentenstruktur
(Familien kleiner, Single–Haushalte) führt dazu, dass im
Einzelhandel keine "Großpackungen" mehr gefragt sind.
Moderne Produktionsanlagen müssen – um marktgerecht
zu sein – Produkte in allen möglichen Varianten
hinsichtlich Menge, Gewicht, Form gestalten können.

Bund, Land OÖ, EU, AMA Gütesiegel